Arenakampf  

Zurück   Arenakampf > Ingame Arenakampf > Crafting & Items

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 12.12.2011, 21:53
Benutzerbild von Arek
Arek Arek ist offline
Bereichsleiter Entwicklung
 
Registriert seit: 01.07.2007
Beiträge: 5.537
Standard neue Magieitems

Wir wollen Anfang nächsten Jahres damit beginnen, neue Magieitems zu erstellen, d.h. Amulette, Ringe und Umhänge. Zwischendrin gibt es größere Lücken von bis zu 20 Lvl und ein bisschen mehr Variation bei den Effekten könnte auch nicht schaden.

Nun die Frage an euch: Was hättet ihr gerne? Macht mal ein paar Vorschläge, was ihr für sinnvoll halten würdet
Ich gebe keine Garantie darauf, dass wir das dann auch alles so umsetzen werden, aber es wird die Basis für unsere Überlegungen sein.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.12.2011, 22:10
Benutzerbild von Bricks
Bricks Bricks ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.07.2007
Beiträge: 1.478
Standard

spontan:

ne art wechselequip für crafter:

ringe/kette mit +1 verbesserte Regeneration, lvl 20 req (gesamt +3)
+2 verbesserte regeneration für lvl 40 (gesamt +6)
+3 für lvl 60. (gesamt +9)

so kann man zwischenzeitlich mal intensivere craftaufträge effektiver ausführen, wenn es zB in der gilde mal heißt "wir brauchen zirkon juwele, 20 von jeder art, hophop"^^

hätte auch den vorteil, dass man effektiver und schneller einen aufgrund von inaktivität ausfallenden crafter "neu-hochziehen" kann

____________________________

umhang, lvl 50
+10% chance auf 1% bessere qualität eines hergestellten items (nicht juwi)

erklärung: liegt die chance eines items, welches ich zu 100% herstellen kann bei 50%, dass es 95% wird, bekomme ich zusätzlich eine 10%ige chance, dass es 96% erhält.

sollte keine all zu große auswirkung haben, aber nen kleiner doch spürbarer bonus.

___________________________

umhang, lvl 50
+10% chance, dass ich beim herstellen eines juwels ein zweites vom selber typ bekomme.

effektiv 11 juwis für 10mat. als ausgleich, dass juwi ein sehr kostenspieliger und zeitintensiver beruf zum pushen ist.





wird bei gelegenheit fortgesetzt
lg
__________________
Zitat:
Zitat von Feena
6:08 XFeenax: labradormixe sind feine hunde naja unsere eher bekloppt^^
6:11 XFeenax: schaut so aus aber rammelt tut sie eigendlich alles was ihr in die quere kommt^^
Ey du hanswurst nimm die sigs wieder raus muss keiner wissen wie kloppt sie ist xD
In der Arena seit 16. December 2003
Werd auch du ein BloodBrother!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.12.2011, 22:12
Benutzerbild von Yendoran
Yendoran Yendoran ist offline
Beta-Sissy
 
Registriert seit: 23.11.2007
Ort: hamburg
Beiträge: 1.606
Standard

also die lvl40 ringe können schonmal raus. lvl20 gibt +5 stats und lvl 40 +10(-5=5)? kauft doch keiner^^

magieitems die nicht nur auf die stats wirken sind nett. also wie der harzige ring von damals..
__________________
wohoo!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.12.2011, 22:17
Benutzerbild von Bricks
Bricks Bricks ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.07.2007
Beiträge: 1.478
Standard

auch die lvl 40ringe haben eine daseinsberechtigung:

effektiv +5 stats, ABER

zwischenzeitliches ausprobieren einer höheren waffe, etc, sind mit diesen ringen leicht realisierbar, ohne umständlich hin und her klären zu müssen
__________________
Zitat:
Zitat von Feena
6:08 XFeenax: labradormixe sind feine hunde naja unsere eher bekloppt^^
6:11 XFeenax: schaut so aus aber rammelt tut sie eigendlich alles was ihr in die quere kommt^^
Ey du hanswurst nimm die sigs wieder raus muss keiner wissen wie kloppt sie ist xD
In der Arena seit 16. December 2003
Werd auch du ein BloodBrother!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.12.2011, 23:05
SeydZ SeydZ ist offline
Ex Beta-Plüschhörnchen
 
Registriert seit: 24.11.2007
Beiträge: 696
Standard

Zitat:
ne art wechselequip für crafter:

ringe/kette mit +1 verbesserte Regeneration, lvl 20 req (gesamt +3)
+2 verbesserte regeneration für lvl 40 (gesamt +6)
+3 für lvl 60. (gesamt +9)

so kann man zwischenzeitlich mal intensivere craftaufträge effektiver ausführen, wenn es zB in der gilde mal heißt "wir brauchen zirkon juwele, 20 von jeder art, hophop"^^

hätte auch den vorteil, dass man effektiver und schneller einen aufgrund von inaktivität ausfallenden crafter "neu-hochziehen" kann
Dann wird aber der Anreiz "Ausdauer" zu skillen noch weiter in den Keller gedrückt.
Also ich habe generell meine Vorbehalte schon vorhandene Fertigkeiten so direkt in Items zu packen. Auf lange Sicht führt das dann zu der Frage, warum nicht auch Magieitems, die +5 Leichenschmaus oder +2 Beherrschung, geben?
Vielleicht sehe ich es aber in Punkto "Ausdauer" auch etwas zu eng, wer weis.

---

Warum gibt es eigentlich keine 40er Ringe, die -5 Str/Int/Dex Abzug haben und dafür +10 Konst geben?

Besonders der Halskettenbereich gehört aufgefüllt. Jetzt nimmt man mit Level 4 die Kette des Lebens und wechselt die frühestens mit Level 40 aus. Irgendwas sollte dazwischen noch kommen, zum Beispiel:
+5 Str/Int/Dex und -1% auf alle Resistenzen (Anforderung Stufe 25 oder 30)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 12.12.2011, 23:30
Benutzerbild von Bricks
Bricks Bricks ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.07.2007
Beiträge: 1.478
Standard

Zitat:
Zitat von SeydZ Beitrag anzeigen
Dann wird aber der Anreiz "Ausdauer" zu skillen noch weiter in den Keller gedrückt.
Also ich habe generell meine Vorbehalte schon vorhandene Fertigkeiten so direkt in Items zu packen. Auf lange Sicht führt das dann zu der Frage, warum nicht auch Magieitems, die +5 Leichenschmaus oder +2 Beherrschung, geben?
Vielleicht sehe ich es aber in Punkto "Ausdauer" auch etwas zu eng, wer weis.
gibt derzeit dazu 2 möglichkeiten:

reiner crafter: 20punkte in verb. regeneration. nimmt nicht am kampfgeschehen teil.
reiner kämpfer: skillt 0 verb. regeneration

wie hier immer wieder betont wurde ist AK aufs kämpfen ausgelegt und craften nur ein zusatz. diesen zusatz könnte man halt dahingehend fördern, ohne dafür aktiv einen kämpfer aus der arena nehmen zu müssen, bzw einem spieler die chance zu nehmen.

wobei dem reinen crafter natürlich die 20punkte in verb. regeneration weiterhin offen stehen.

dass es auch ohne geht ist denke jedem klar, aber hier soll es ja um vorschläge gehen; und ich denke, dass meine vorschläge einen durchaus interessanten ansatz bieten, ohne dafür all zu sehr in das spielgeschehen einzugreifen


Zitat:
Auf lange Sicht führt das dann zu der Frage, warum nicht auch Magieitems, die +5 Leichenschmaus oder +2 Beherrschung, geben?
die frage stell ich mir durchaus.
solange es eine ansprechende konkurenz gibt, sehe ich das nicht all zu kritisch.
also 5 leichenschmaus vs 20statuspunkte zB. lvl mindestens 70, damit das kriteritum als rassenfertigkeit den untoten einschließlich e1 bereich gewart bleibt.
wichtig ist für mich halt, dass es keinen großen einfluss auf das geschehen an sich nimmt. also keine "imba-items". ob mein gegner nun 5 leichenschmaus anstelle von 20 stats wählt gibt mir keinen nachteil. wenn er den verlust von 20stats in kauf nimmt um den EP bonus zu erlangen bleibt es seine freie entscheidung.

(die 20 stats sind recht willkürlich zur veranschaulichung einer ansprechenden konkurenz)
__________________
Zitat:
Zitat von Feena
6:08 XFeenax: labradormixe sind feine hunde naja unsere eher bekloppt^^
6:11 XFeenax: schaut so aus aber rammelt tut sie eigendlich alles was ihr in die quere kommt^^
Ey du hanswurst nimm die sigs wieder raus muss keiner wissen wie kloppt sie ist xD
In der Arena seit 16. December 2003
Werd auch du ein BloodBrother!

Geändert von Bricks (12.12.2011 um 23:35 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 13.12.2011, 00:11
SeydZ SeydZ ist offline
Ex Beta-Plüschhörnchen
 
Registriert seit: 24.11.2007
Beiträge: 696
Standard

Zitat:
gibt derzeit dazu 2 möglichkeiten:

reiner crafter: 20punkte in verb. regeneration. nimmt nicht am kampfgeschehen teil.
reiner kämpfer: skillt 0 verb. regeneration
In der letzten Runde hatte auch ich so einen reinen Crafter aus meinem 5. Char gemacht.
Bis der, bezüglich des Geldstandes bei seiner Erstellung, ordentlich Kohle verdienen kann hat man sowieso schon 1-2 e3, neben denen das Einkommen des 5. Chars wiederum wie Peanuts wirken. Also kann jeder mit seinem 5. Char prinzipiell auch einen reinen Crafter haben.

Also in Punkto "Ausdauer" sehe ich das einfach kritisch, weis auch nicht warum.
Wäre für mich aber auch kein Weltuntergang, wenn so ein Item doch irgendwann live gehen sollte.

Zitat:
die frage stell ich mir durchaus.
solange es eine ansprechende konkurenz gibt, sehe ich das nicht all zu kritisch.
also 5 leichenschmaus vs 20statuspunkte zB. lvl mindestens 70, damit das kriteritum als rassenfertigkeit den untoten einschließlich e1 bereich gewart bleibt.
wichtig ist für mich halt, dass es keinen großen einfluss auf das geschehen an sich nimmt. also keine "imba-items". ob mein gegner nun 5 leichenschmaus anstelle von 20 stats wählt gibt mir keinen nachteil. wenn er den verlust von 20stats in kauf nimmt um den EP bonus zu erlangen bleibt es seine freie entscheidung.
Diese Frage war ursprünglich eher rhetorisch gemeint, aber gut, reden wir mal ernsthaft drüber.
Solche Fertigkeitsitems dürften dann aber keinen Einfluss auf den Schaden haben (Leichenschmaus, Ausdauer, Horus Licht, ...) und/oder unabhängig der gewählten Elite-Skilltrees jederzeit für alle einsetzbar sein (sprich: die rassenunabhängigen Fertigkeiten - Ausweichen, Ausdauer, Gezielter Schlag, ...).
Zusätzlich dazu: ggf. Itemboni, die dieser Voraussetzung nicht genügen, dann in spezielle e3 Items verpacken.

Wäre eben die Frage, ob sowas überhaupt mehrheitlich gewünscht wird und welche Fertigkeiten von Interesse für die Spieler wären.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 13.12.2011, 00:15
jussithekiller jussithekiller ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 14.10.2007
Beiträge: 17
Standard

Bezüglich der Level-40er-Ringe:
Letztendlich haben die 40er-Ringe ja auch nur +5-stats und nehmen sich (außer preislich) nichts mit den 20ern...
Würde daher anregen, die stats evtl auch +15 und -5konsti zu ändern! Andersfalls haben die Dinger ja keinen Zweck

EDIT: sehe grade, dass es oben schon angesprochen wurde - Sorry
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 13.12.2011, 08:35
Benutzerbild von Terrorgnom
Terrorgnom Terrorgnom ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.07.2007
Ort: Ahrensburg (nähe Hamburg)
Beiträge: 333
Terrorgnom eine Nachricht über ICQ schicken Terrorgnom eine Nachricht über MSN schicken
Standard

denkbar wäre für mich auch etwas einfach in die richtung "+ 10% waffenschaden", also schadenstypunabhängig.

quasi ne allround-beherrschung. die wirklich reinen konsti-unoten gibt es ja eh kaum noch, bzw. wenn, dann nur auf den niedrigeren leveln, sodass das durchaus für alle verwertbar sein müsste. und immerhin gibt es die möglichkeiten resistenzen zu steigern, also warum nicht auch den dmg?

und soweit ich weiß gibt es auch noch kein item, das speziell den rüstungswert steigert. nen skill (der kaum benutzt wird) gibt es, und klar steigert den jede rüstung. aber direkt nen Umhang(?) oder so, der den rüstungswert deutlich anhebt, ohne dass man viel int/strk dafür braucht, das wäre denke ich auch für manche von interesse die lieber allrounder statt spezialisierte resistenzler haben.

vllt. fallen mir später noch mehr ein...
__________________
And it burns, burns, burns...
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 13.12.2011, 12:43
Benutzerbild von walker
walker walker ist offline
Beta-Assistent
 
Registriert seit: 04.06.2008
Ort: Nähe von Linz (a.d.D ^^)
Beiträge: 2.403
Standard

Zitat:
Zitat von SeydZ Beitrag anzeigen
Besonders der Halskettenbereich gehört aufgefüllt. Jetzt nimmt man mit Level 4 die Kette des Lebens und wechselt die frühestens mit Level 40 aus. Irgendwas sollte dazwischen noch kommen, zum Beispiel:
+5 Str/Int/Dex und -1% auf alle Resistenzen (Anforderung Stufe 25 oder 30)
Den Bereich Halsketten aufzupeppen sehe ich auch als besonders notwendig. Dazu gefällt mir die Idee mit dem Rüstungsschutz sehr gut. Thematisch würde das zwar besser zu einem Umhang passen, aber man kann das ja durch eine magische Erhöhung des RS begründen.

Müsste nur dafür gesorgt werden, dass der Effekt der Halsketten (zB auf lvl15 und lvl 30) mehr wiegt als 10 HP und weniger als 10 Stat - wieder ne feine Formelsache für Arek
__________________

WalkerBoh - Runenmeister

Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:05 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.